Heilpraktiker-Ausbildung Chemnitz-Dresden AkupunkturHeilpraktiker-Ausbildung Chemnitz-Dresden SchülerszeneHeilpraktiker-Ausbildung Chemnitz-Dresden Steffi MehnerHeilpraktiker-Ausbildung Chemnitz-Dresden Heilmethoden

Logo Heilpraktikerausbildung Naturheilkunde Chemnitz Dresden

Wir über uns

 

Unsere Heilpraktikerschule feiert im Sommer 2012 ihren 8. Geburtstag - in dieser Zeit haben an unseren Standorten Dresden und Chemnitz mehr als 300 Heilpraktikeranwärter erfolgreich ihre Prüfungen abgelegt. Mit insgesamt über 40 Dozenten bieten wir Ihnen ein breites Angebot an Ausbildungen, Seminaren und Weiterbildungen, die teilweise auch interessierten Laien offen stehen.

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Berufsanwärtern für den Heilpraktikerberuf eine umfassende Ausbildung zu bieten. Für Menschen, deren Interessen auf dem Gebiet der Naturheilkunde liegen, verstehen wir uns als Stätte der Bildung, Aufklärung und der persönlichen Weiterentwicklung.

An unserer Schule geht die Betreuung für Heilpraktikeranwärter dabei über den Weg zum Bestehen der Prüfung weit hinaus: Durch vielfältige Kontakte zu Therapeuten und Institutionen vermitteln wir bei Bedarf die richtigen Ansprechpartner für die Unterstützung bei Problemen, mit Angeboten wie unserem 3-tägigen Seminar "Praxisgründung" öffnen wir Berufseinsteigern das über die fachliche Qualifikation hinaus notwendige Wissen für eine betriebswirtschaftlich erfolgreiche Selbständigkeit als Heilpraktiker.

Stolz sind wir auf unsere besondere didaktische Methodik: Neben der ausgiebigen Nutzung von Merksatz-Systemen und anderen speziellen Techniken der Verinnerlichung von Wissen, wird die Neurolinguistische Prozessarbeit NLP bei uns nicht nur unterrichtet, sondern aktiv in die Lehre integriert.

Eine wertschätzende, offene Art der Kommunikation liegt uns am Herzen. Damit wollen wir Sie auf Ihrem Weg zum Beruf des Heilpraktikers begleiten. Wir freuen uns auf alle wissbegierigen und neugierigen Menschen, die mit uns den Weg der Naturheilkunde und der Medizin gehen.

 

Ihre HP Steffi Mehner und HP Stefanie Bußhardt

 

 

 

Heilpraktikerin Steffi Mehner

Steffi Mehner startete ihren Berufseinstieg 1994 als Lehrerin mit dem II. Staatsexamen für Deutsch und Musik. Nach Jahren des Lehrens in Dresden wuchs ihr Interesse an Naturheilverfahren so stark, dass sie im Herbst 2002 ihre Heilpraktikerprüfung ablegte. In einer mehrjährigen Berufsausbildung zur Heilpraktikerin eignete sie sich das umfangreiche Wissen in Anatomie, Physiologie und Pathologie des Menschen an.
Mehr Lesen ..

 

Mit beharrlicher Lernarbeit und guter Wissensstruktur bestand sie die staatliche Überprüfung beim Gesundheitsamt im ersten Anlauf. Das Geheimnis ihrer eigenen Prüfungsvorbereitung lag in der Art, sich Wissen aufzubereiten; Kompliziertes so aufzuschreiben, dass sie es sich merken konnte und dass Zusammenhänge klar wurden. Aus dieser Situation gab es Nachfrage nach „Nachhilfeunterricht“ bei ihr. Erste Vorbereitungskurse auf die HP-Prüfung entstanden und Steffi Mehner entwickelte Lehrmaterial, welches mit viel Sachverstand und pädagogischem Einfühlungsvermögen aufbereitet wurde. Mit ihren Erfahrungen als Lehrerin erzielen die Anwärter unschätzbaren Lernfortschritt. In den verganenen 8 Jahren wurde das Lehrmaterial ständig weiterentwickelt und immer den aktuellen Prüfungsbedingungen angepasst. Gemeinsam mit Stefanie Bußhardt entwickelte sie ein schuleigenes Didaktik-Konzept für die gesamte Heilpraktiker-Ausbildung. In diesem Konzept werden alle Dozenten geschult.
Als Heilpraktikerin im Rahmen ihrer Praxistätigkeit arbeitet Steffi Mehner mit der Bonding-Psychotherapie, einer emotionsbezogenen, psychodynamischen Methode. 
Zahlen und Fakten:
- Jahrgang 70
- 1994 II.Staatsexamen Lehramt Sekundarstufe I
- 1998 Ausbildung Thai-Massage in Thailand
- 2002 Berufszulassung als Heilpraktikerin
- 2002 -2008 zahlreiche Fortbildungen in Therapiemethoden
- 2004 Gründung der Heilpraktikerschule Mehner und Bußhardt GmbH
- ab 2008 Selbsterfahrung / Ausbildung und Arbeit mit Bonding-Psychotherapie 

 

 

Heilpraktikerin Stefanie Bußhardt

Stefanie Bußhardt begann ihre berufliche Laufbahn als medizinisch-technische Assistentin in Baden-Württemberg. Zunächst in einem Kreiskrankenhaus, später in der Forschung für Embryonalbiologie und zuletzt in einer Praxis für Kinderwunschpatienten beschäftigt, sammelte sie Erfahrungen in allen Bereichen der Medizin.

Mehr Lesen ..

 

Der Wunsch nach mehr Handlungsspielraum bei der Betreuung der Patienten legte den Grundstein für Ausbildungen in Kinesiologie und NLP. Im Gründungsjahr der Schule, 2004, absolvierte sie die Überprüfung und erlangte die Heilpraktiker-Erlaubnis. Heute unterrichtet sie in der Heilpraktikerausbildung, in der Kinesiologie und in NLP in Therapie. In regelmäßigen Abständen nimmt Stefanie Bußhardt an Fortbildungen am IKC in Kirchzarten teil. Dadurch ist die Zertifizierung zur Instructorin jederzeit dem aktuellen Curriculum von Touch for Health angepasst. Daneben entwickelt sie Konzepte für die Erweiterung der Ausbildungen im Bereich der medizinischen Kinesiologie und sie betreut ihre Patienten. Als Geschäftsführerin nimmt sie strategische Aufgaben wahr und bringt ihr Organisationstalent bei Schüler- und Interessentenbetreuung mit großem Engagement ein.
Zahlen und Fakten:
- Jahrgang 66
- 1987 Examen zur Med.-Tech. Assistentin
- 1997 NLP Practitioner
- ab 1998 Ausbildungen in Kinesiologie bei
S.Degendorfer und Dr. Klinghardt 
- 1998 Master-Practitioner NLP
- 2002 systemische Struktur- und Organisationsaufstellungen 
bei Matthias Varga Kibed und Insa Sparrer
- 2004 Berufszulassung als Heilpraktikerin und
Gründung der Heilpraktikerschule 
- 2012 Ausbildung in Bonding-Psychotherapie

Ein Heilpraktiker ist ..

Unsere eigene Definition vom HP gibt Ihnen ein Bild von unserer Philosophie.
Hier zum Nachlesen.

Unsere Broschüren

Alles Wissenswerte zu Schule, Ausbildungen und Kursen im Downloadbereich.

Unsere Schule im Film.

Video: Unsere Schule in Dresden und Chemnitz

Ihre ChecklisteUnsere DefinitionEin LeitbildImpressum